Sie möchten das Klavier- oder Keyboardspielen erlernen oder sich in Ihrem Musizieren weiterentwickeln?

 

  • Vielfältige Musikstile spielen: Klassik, Poppiano, Jazz (Barpiano), Boogie Woogie, Evergreens, Musical, Filmmusik, Schlager, volkstümliche Musik,...

  • Ihre „Lieblingsmusik“ vertiefen und Neues in ihr entdecken.

  • Nach Noten und nach Gehör spielen (Musik 'raushören').

  • Eigene Musik erfinden: improvisieren und komponieren.

  • Die gespielte Musik auch in Ihrer Struktur verstehen: Musiktheorie und Gehörbildung lernen.

  • Gemeinsam Musizieren: 4Händigspiel, Spiel in einer Band, Kammermusik, Gruppenunterricht.

 

 

  • Verschiedene Tasteninstrumente ausprobieren: Klavier, Digitalpiano, Keyboard, Synthesizer.

  • In jedem Alter leicht lernen: als Kind, Jugendlicher, Erwachsener.

  • Sich kontinuierlich verbessern: vom Anfänger bis zur Studienvorbereitung.

  • Technische Medien nutzen: Musiksoftware, Mitschnitte, Play-Alongs.

 

 

  • Ihr Üben angenehm und effizient gestalten sowie souverän vorspielen können.

  • Einen sinnvollen und gewinnbringenden Unterricht für Ihre Ziele nutzen - auch wenn Sie (berufsbedingt) nicht (regelmäßig) zum Üben kommen.

  • Mit einem offenen und kreativen Menschen/Lehrer/Coach/Partner zusammenarbeiten, der sich auf Ihre individuellen Wünsche freut.

 

Gerne unterstütze ich Sie darin, Ihre musikalischen Wünsche und Ziele auf eine angenehme Art zu verwirklichen.
Ich freue mich auf Sie!

 

Herzlichst,

Bernd Dahlhaus

 

 

bernd dahlhaus klavierunterrichtHier spricht mein Schüler Sebastian über sich und sein Klavierspielen

im Alter von 11 Jahren:

 

 

und hier im Alter von 15 Jahren:

 

 

 

 

 

Orte/Zeiten/Honorar

Kontakt


Letzte Aktualisierung: November 2013